Erwachsene

Mannschaften


1. Mannschaft

Liga: Regionalliga SüdOst

Die Mannschaft stellt sich vor:

 

Teamgeist ist die Grundlage für Erfolg. Das wissen wir aus unseren letzten Regionalligasaisons und daran wollen wir neu formiert anknüpfen. Mit der Konzentration darauf, von Spiel zu Spiel unsere Leitung zu bringen, können wir unser Saisonziel die Liga zu halten auch erreichen.


2. Mannschaft

Liga: Sachsenliga

Die Mannschaft stellt sich vor: 

 

Nach dem Wegfall und der Ergänzung einiger Spieler formiert sich die zweite Mannschaft in der Sachsenliga neu. Besonders schnell dreht sich das Wechselkarussell bei den Damen, die im Vergleich zur Vorsaison in komplett neuer Besetzung aufschlagen. Jana und Nora rücken als bewährtes Paar in die Mannschaft hoch und Lena kommt als Verstärkung aus Berlin. Bei den Herren sammelt Shouryya als Nachrücker aus der dritten Mannschaft erstmals Sachsenligaerfahrung. In diesem neuen Gefüge wollen wir als Mannschaft zusammenwachsen, und mit Teamspirit und Kampfgeist auf Punktejagd gehen. Als Ziel haben wir uns gesetzt, zunächst den Klassenerhalt zu erreichen, um anschließend den Blick in die höheren Regionen der Tabelle richten zu können.

 


3. Mannschaft

Liga: Bezirksliga

Die Mannschaft stellt sich vor: 

 

Nach einigen Umstellungen der Mannschaft formiert sich die neue Dritte um in dieser Saison Erfahrung sammeln zu können, die Mannschaft zusammenwachsen zu lassen und vielleicht sogar um die oberen Plätze in der Liga wieder mitzuspielen. Der Wiederaufstieg in die Sachsenklasse ist ein Ziel, was aber durch die Neubesetzung vielleicht erstmal ein Mittelfristiges sein wird. Egal wie, erstmal wünschen wir starke, spannende Begegnungen in dieser Saison.


4. Mannschaft

Liga: 1. Bezirksklasse

Die Mannschaft stellt sich vor: 

 

Dem Spielerfluss nach oben im gesamten Verein zu Folge schlägt die vierte Mannschaft nun stark verjüngt erneut in der Ersten Bezirksklasse auf. Obwohl die Mehrheit der Spieler bereits in dieser Liga Erfahrung sammeln konnten, ist für unseren jüngeren Verstärkenden aus der ehemaligen Fünften erst einmal angesagt, mit dem höheren Anspruch zwei Ligen weiter oben zurecht zu kommen. Doch auch die „Veteranen“ sind bemüht, aufgrund höherer Spielpositionen innerhalb der Mannschaft und erhöhter (nicht nur spielerischer) Verantwortung sich den neuen Herausforderungen zu stellen. Dementsprechend wird es also darauf ankommen, dass wir sowohl jeder für sich aber auch insgesamt im Mannschaftsgefüge weiterentwickeln (zu letzterem gehört auch die Integration zweier für den gesamten Verein neuen Spieler), um uns in der durchaus schwierigen Liga behaupten zu können. Realistischerweise können wir nicht dem Vorjahresergebnis nacheifern; aufgrund der großen Zahl voneinander unabhängiger Variablen ist keine genaue Prognose – nicht einmal über die Tabellenhälfte – möglich. Unser Ziel ist daher der Klassenerhalt.


5. Mannschaft

Liga: Kreisliga

Die Mannschaft stellt sich vor:

Nach dem 5. Platz im Vorjahr spielen wir auch in

diesem Jahr in der Kreisliga und dabei hoffentlich nicht gegen den Abstieg! Es hat einige personelle Veränderungen gegeben und wir begrüßen insgesamt vier neue SpielerInnen in unserem Team. Es ist eine gute Mischung aus Jung & Alt und wir werden sehen, ob wir uns erneut im guten Mittelfeld der Tabelle einreihen können. Zahlenmäßig wird es insbesondere darum gehen, bei den Damen immer vollständig und schlagkräftig zu sein. Bei den Herren haben wir eher die Qual der Wahl, aber diese komfortable Auswahl wird ja zum Saisonende erfahrungsgemäß immer dünner. Das Motto bleibt: Lasst uns viel Spaß haben am gefederten Sport!