u13 / u19: 2. RRL in Radebeul

von Helene und unserem Nachwuchs

 

Vor gut einer Woche (9.12.17) ging es für unsere (angehende) Jugend nach Radebeul zur zweiten diesjährigen Regionalrangliste. Alle haben spannende Spiele absolviert und das Beste aus sich herausgeholt. Ein paar Eindrücke folgen (wörtlich übernommen):

 

Ich fande es von den Spielen her ganz ok, aber es hätte besser laufen können doch ich bin trotzdem zufrieden damit. Das erste Spiel habe ich gleich verloren und musste dann immer nur bis 15 Spielen danach habe ich noch gegen Jette Schröter verloren. Sonst habe ich jedes Spiel gewonnen und mein bestes Ergebnis war in einem Satz 2:15 für mich.

Livia (u13)

 

Ich habe den 6. Platz belegt. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich muss noch mehr kurze Bälle spielen. Ich habe 2 spiele gewonnen und 2 verloren. Ich will das nächste mal noch besser sein.

Luca (u13)

 

Ich habe 3 Spiele gewonnen und ich habe 3 verloren. Es hat mir Spaß gemacht. Ich habe gegen Hobertus gewonnen und gegen Ben verloren.

Arthur (u13)

 

Es war schön. Ich bin für die Sachsenrangliste qualifiziert. Es war nicht mein bestes Turnier. Nach dem Turnier war ich verschwitzt :-(

Leo (u13)

 

Das Turnier startete zu spät. Ich war unzufrieden mit meiner Leistung. Das letzte Spiel hätte ich gewinnen können. Doch ich hatte ein Freilos, wodurch ich dann 2 Siege und 3 mal verloren hatte.

Nils (u19)

 

Ich gewann mein 1. Spiel nur knapp. Im 2. Spiel musste ich gegen den an 1 gesetzten ran. Ich verlor deutlich in 2 Sätzen. Das nächste Spiel konnte ich wieder für mich entscheiden, aber die 2 letzten Spiele verlor ich wieder. Somit landete ich auf einem guten 8. Platz im A-Feld.

Eliano (u19)

 

Ich verlor mein erstes Spiel relativ deutlich und musste deshalb im zweiten Spiel gegen Eliano spielen. Es war ein knappes Spiel, welches ich aber ebenfalls nicht gewinnen konnte. Die nächsten zwei Siege musste ich an meine Gegner aus Gittersee abgeben.

Janko (u19)

 

Im ersten Spiel musste ich den Sieg leider an meine Gegnerin abgeben, konnte jedoch meine nächsten beiden Spiele gewinnen, u. a. gegen die an [2] gesetzte Emily Blazejovsky. Mein viertes Spiel gewann ich knapp in drei Sätzen gegen eine Spielerin aus Brand-Erbisdorf. Somit war ich im Spiel um Platz drei, welches ich nach langen drei Sätzen verlor.

Helene (u19)

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Fahrern!